Conflictfood schafft langfristige, friedvolle Perspektiven und bekämpft Fluchtursachen an der Wurzel.


BIO SCHWARZTEE „RED AMBER“ AUS MYANMAR

  • 80 Gramm Schwarztee, lose
  • Aus kontrolliert biologischem Anbau
  • Ein fein ausbalancierter Schwarztee mit erfrischenden Noten von Beeren und roten Weintrauben und leicht malzig im Charakter
  • Inklusive Journal „Voices of Myanmar“
  • Auch als Coldbrew ein Genuss, 24 Stunden in kaltem Wasser bei Raumtemperatur ziehen lassen und dann geniessen

In den Bergen des Shan-Staates in Nord-Myanmar baut das Volk der Ta’ang, eine nach Unabhängigkeit strebende ethnische Minderheit, Tee-Raritäten nach alter Sitte an. Der Tee wächst hier noch wild und ursprünglich zwischen Teak- und Macadamiabäumen. Die intensiven Handelsbeziehungen von Conflictfood mit den Ta’ang schaffen ein Einkommen und die alte Kunst des Teeanbaus bleibt erhalten.  


Conflictfood schafft langfristige, friedvolle Perspektiven und bekämpft Fluchtursachen an der Wurzel. 

 

14,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

BIO SCHWARZTEE „GOLDEN SHAN“ AUS MYANMAR

  • 100 Gramm Schwarztee, lose
  • Aus kontrolliert biologischem Anbau
  • Ein spannender Schwarztee dessen Aroma an Dunkle Schokolade und Ahornsirup erinnert
  • Inklusive Journal „Voices of Myanmar“
  • Auch als Coldbrew ein Genuss, 24 Stunden in kaltem Wasser bei Raumtemperatur ziehen lassen und dann geniessen

 

In den Bergen des Shan-Staates in Nord-Myanmar baut das Volk der Ta’ang, eine nach Unabhängigkeit strebende ethnische Minderheit, Tee-Raritäten nach alter Sitte an. Der Tee wächst hier noch wild und ursprünglich zwischen Teak- und Macadamiabäumen. Die intensiven Handelsbeziehungen von Conflictfood mit den Ta’ang schaffen ein Einkommen und die alte Kunst des Teeanbaus bleibt erhalten.

 


Conflictfood schafft langfristige, friedvolle Perspektiven und bekämpft Fluchtursachen an der Wurzel. 

 

14,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

BIO GRÜNTEE „SILVER SHAN“ AUS MYANMAR

  • 100 Gramm Grüntee, lose
  • Aus kontrolliert biologischem Anbau
  • Ein außergewöhnlicher Grüntee mit herben Geschmackseigenschaften und einer Frische, die an Regenwald erinnert
  • Inklusive Journal „Voices of Myanmar“
  • Nicht nur heiß geniessen, auch als Coldbrew lecker. Einfach 24 Stunden in kaltem Wasser bei Raumtemperatur ziehen lassen, fertig.

 

In den Bergen des Shan-Staates in Nord-Myanmar baut das Volk der Ta’ang, eine nach Unabhängigkeit strebende ethnische Minderheit, Tee-Raritäten nach alter Sitte an. Der Tee wächst hier noch wild und ursprünglich zwischen Teak- und Macadamiabäumen. Die intensiven Handelsbeziehungen von Conflictfood mit den Ta’ang schaffen ein Einkommen und die alte Kunst des Teeanbaus bleibt erhalten.  


Conflictfood schafft langfristige, friedvolle Perspektiven und bekämpft Fluchtursachen an der Wurzel. 

 

14,00 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1